Museen & Bauwerke Wiener Alpen: 3 Treffer

Museen und Bauwerke

Österreich ist reich an Museen und Ausstellungen. Die größten Museen, die zugleich in teilweise imposanten historischen oder modernen Gebäuden untergebracht sind, findet man in den Landeshauptstädten, vor allem in Wien. Es gibt aber fast überall kleine Museen, die von Gemeinden und Privatpersonen geführt werden und die Einblick in ganz spezielle Themen liefern. Besichtigungswürdig sind auch eine  ganze Reihe von Gebäuden und Bezirken mit jahrhundertealten Gebäuden, die in vielen Landeshauptstädten zu finden sind.

Gewusst? Allein in Wien gibt es laufend über 300 Ausstellungen und Museen.

Wiener Alpen

Auf kleinstem Raum beherbergt diese Region gleich vier verschiedene Landschaften, die schon seit langer Zeit Gäste aus dem In- und Ausland anziehen: das Semmering-Rax-Schneeberg-Gebiet, die Bucklige Welt, das Wechselgebiet und das Naturparadies Hohe Wand und Piesingtal.

Dementsprechend abwechslungsreich ist auch das Landschaftsbild: ob in der alpinen Bergwelt oder im beruhigend sanften Hügelland kann nach Lust und Laune geradelt, gewandert, oder Ski gefahren werden. Reiten und Golf stehen ebenso am sportlichen Menüplan, wie Klettergärten oder Sommerrodelbahnen. Vom Top-Haubenlokal bis zum Heurigen ist für jeden Gaumen etwas zu finden und mit dem UNESCO-Weltkulturerbe Semmeringbahn wartet ein touristisches Schmankerl mit Seltenheitswert.

Wiener-alpen
Großansicht
Foto: Skywalk im Naturpark Hohe Wand
Anzeige