Schifffahrt Traunsee: 1 Treffer

Schifffahrt

Mit seiner großen Anzahl an Seen und Flüssen kann Österreich auch mit einem großen Angebot an Schifffahrtsattraktionen aufwarten. Das sind hauptsächlich Rundfahrten auf den größeren Seen, oder Fahrten auf der Donau. In beiden Fällen bietet die Schifffahrt ein unvergessliches landschaftliches Erlebnis, das sich bestens zum Entspannen und Genießen eignet. Manchmal werden auch Themenfahrten organisiert, wie beispielsweise Tanz-, oder Konzertabende.

Gewusst? Mit dem Twin City Liner kann man die slowakische Hauptstadt Bratislava von Wien aus in nur 1,25 Stunden Fahrzeit erreichen.

Traunsee

Die Landschaft rund um den tiefsten See Österreichs ist höchst vielfältig. Durch das Traunsteinmassiv schwer zugänglich im Osten ist das Westufer eher von sanften Wiesenlandschaften geprägt. Im Süden erheben sich Höllengebirge und Totes Gebirge in eindrucksvolle Höhen.

Dementsprechend abwechslungsreich ist das touristische Angebot der Region. Im Winter stehen Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Rodeln oder besinnliche Adventstimmungen zur Auswahl. Und im Sommer ist alles möglich, was im, auf oder am Wasser Spaß und Erholung bringt. Aber auch Entdeckungsreisen mit bleibenden Eindrücken können mit Mountainbike, zu Fuß, der Traunseeschifffahrt oder gar in der Luft jederzeit gemacht werden.

Traunsee
Großansicht
Foto: Flugschule Salzkammergut
Anzeige