Wandern & Themenwege Thayatal: 3 Treffer

Wandern & Themenwege

Mit seinen Bergen, Wälder, Flüssen und Seen bietet Österreich eine abwechslungsreiche und landschaftlich wunderschöne Kulisse für kurze oder ausgedehnte Wanderungen aller Art. Eine Möglichkeit, um beim Wandern Wissenswertes über die Natur zu erfahren, bieten Themenwege, die vor allem in den Naturparks zu finden sind. Das Wandernetz ist prinzipiell gut erschlossen. Raststätten, Wirtshäuser und Hütten laden allerorts zum Verweilen ein.

Gewusst? In Österreich gibt es rund 45 Naturparks, die meisten davon liegen in Niederösterreich.

Video: Almen am Hochkönig

Thayatal

Die Thaya verläuft auf ihren 230 km langen Weg zu einem großen Teil an der Grenze zwischen Österreich (Niederösterreich) und Tschechien (Mähren). Der Nationalpark Thayatal erstreckt sich demzufolge über beide Staatsgebiete.

Durch das Aufeinandertreffen des trockenen pannonischen Klimas mit dem feuchten Waldviertel findet sich hier auf engstem Raum eine unübersehbare Fülle an Leben. Die einzigartige Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren ist die fantastische Kulisse für Naturerlebnisse der ganz besonderen Art. Ob im Kanu, zu Fuß oder auf dem Fahrrad - eine Reise durch die Klöster-, Burgen-, Märchen- und Mythenwelt des Thayatals bleibt unvergesslich.

Thayatal
Großansicht
Foto: NP Thayatal