Abenteuer & Ausflüge Südburgenland: 10 Treffer

Abenteuer und Ausflüge

Für alle, die sich fragen, was sie am nächsten Wochenende unternehmen könnten, hält Österreich landesweit eine große Zahl an Ausflugszielen bereit. Die Palette ist bunt gemischt und reicht von Lehrpfaden über Panoramastraßen, Erlebnisführungen und Kutschenfahrten bis hin zu Naturerlebnissen und Fun-Angeboten. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Selbst in der näheren Umgebung finden sich unter Garantie noch tolle Ausflugsziele, die man noch nicht kennt.

Gewusst? Österreich und seine Ausflugs- und Urlaubsattraktionen werden jährlich von über 30 Millionen Touristen aus der ganzen Welt besucht.

Südburgenland

Diese kleine Region im südlichen Winkel des Burgenlandes ist vor allem für Kurzurlauber oder Tagesausflügler besonders reizvoll.

Vielseitigkeit wird hier ganz groß geschrieben. Reich gesegnet mit der heilenden Kraft der Thermalquellen und einer unberührten Naturlandschaft, die nur von versteckten Weinbergen gestört wird: so lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise das ganze Jahr über Genuss und Erholung in Einklang bringen. Aber auch für Abenteurer ist hier Platz. Die Naturparks bieten in ihrer jeweils eigenen Manier – von der Kanufahrt bis zum ÖkoEnergie Rad – Erlebnisse mit Lern-Effekt an. Und wer mit dem Rad oder zu Fuß ganz ungehindert durchs Land wandeln will: auf dem Weg laden originelle und urige Raststationen und Buschenschenken zur Stärkung ein.

Fb36201e-3194-1ae4-e539-b5c363c6fa0c
Foto: Naturpark Raab