Sternwarte Königsleiten - Das Planetarium im Pinzgau

Lehnen Sie sich zurück im Planetarium und entdecken Sie die ersten Sterne, die im dämmrigen Licht auftauchen. In der Klangwolke der Musik verlieren sich Ihre Gedanken, entfesselt von den täglichen Sorgen. Die letzten Lichtstrahlen erlöschen und aus der Dunkelheit leuchten die Sterne in natürlicher Pracht. In unserer persönlich geführten Planetariumsvorstellung "Der aktuelle Sternhimmel" zeigen wir Ihnen, wie Sie am Himmel selbst einige Sternbilder finden und was Sie in klaren Nächten an unseren Teleskopen beobachten können.

Schwerpunkt der Arbeit in Königsleiten ist die Information einer breiten Öffentlichkeit über die Himmelskunde. Im Planetarium und an den Fernrohren werden interessierten Besuchern allgemeinverständlich die Zusammenhänge im Sonnensystem, in unserer Milchstraße und im gesamten Universum erläutert sowie die schönsten Himmelsobjekte vorgeführt.

Sternhimmelshow im Planetarium

Was sind Sterne? Wie entstehen Sterne? Woher kommen die Sternbilder und was unterscheidet sie von den Sternzeichen? Was bedeutet  die Mythologie der Sternbilder? Wer war Herkules? Wie heißen die zwölf Tierkreiszeichen? Wie entstehen die Jahreszeiten? Diese und andere Themen sind Gegenstand unserer Planetariumsvorstellung. Die Astronomin beantwortet im live-Vortrag auch Fragen aus dem Publikum.

Dauer: ca. 60 min
Preis:  € 4,50 pro Kind

Kindermärchen

Im Planetarium werden 13 Kindermärchen für die unterschiedlichsten Altersgruppen (ca. 3-10 Jahre) angeboten. Für Ihre Kinder haben wir viele spannende astronomische Märchen mit Dias, Musik und dem Sternenhimmel im Planetarium. Ihre Kinder werden es genießen und mit Spaß und Neugierde in die faszinierende Welt der Astronomie "eintauchen"! Die Märchen dauern 35 bis 45 Minuten. Die Märchen finden immer um 16.30 Uhr statt.

Beobachtung mit dem Teleskop

Durch das Teleskop zu blicken ist etwas besonders faszinierendes. ABENDS können die Besucher faszinierende Mondlandschaften, Planeten oder entfernte Galaxien beobachten. TAGSÜBER wird den Besuchern unter professioneller Anleitung der Umgang mit dem Teleskop nähergebracht und die Sonne mit ihren Sonnenflecken beobachtet.
Dauer: ca. 60 min (je nach Interesse)
Preis: in Planetariumsführung enthalten, ohne Planetariumsbesuch 5 €.

Planetenwanderweg

Der Planetenwanderweg führt Sie über das Hochplateau von Königsleiten  mit einem schönen Panoramablick auf zahlreiche 3.000er Gipfel der Hohen Tauern.  Der Planetenwanderweg um Königsleiten herum (9 Granit- Monumente) macht die Dimensionen in unserem Sonnensystem erfahrbar. Ein Meter auf diesem Weg entspricht 1 Million Kilometer im Sonnensystem. Von der Sternwarte aus führt der Weg durch Wälder, Hochmoore und Almwiesen mit tollen Aussichtspunkten auf die eiszeitlichen Strukturen im Nationalpark Hohe Tauern.

Dauer: 2 bis 3 Stunden
Preis: im Eintritt inbegriffen; Planetenführer an der Rezeption erhältlich! (1,50 €, mit Gästekarte gratis)

 Eintrittspreise:

 

Alle Preise in €

Einzelpersonen

Mit Gästekarte*/
Gruppen ab 20 Personen

Erwachsene
€ 9,00
€ 7,50
Jugendliche (15 bis 18), Auszubildende, Studenten bis 25
€ 6,00
€ 5,00
Kinder (unter 6 sind frei)
€ 4,50
€ 4,00
Schulklassen, Kindergruppen
€ 4,50
€ 4.50
individuelle Gruppen, Geburtstags- und andere Jubiläumsfeiern

Pauschalpreis ab 10 Pers., bitte erfragen

 

  *(Wald/Königsleiten, Neukirchen, Bramberg, Krimml, Gerlos, Zell am Ziller)

 

Öffnungszeiten:

Wintersaison  (15. Dezember bis 15. April)

In der Wintersaison bieten wir Planetariumsvorstellungen an von:
Mittwoch bis Sonntag um 17:30 Uhr und 20:30 Uhr

Fernrohrbeobachtungen finden bei klarem Himmel nach Ende der 20:30 Uhr-Vorstellung statt.

Gruppen ab 20 Personen und Schulklassen bitten wir um telefonische Voranmeldung unter +43 - 6564 - 20014. Termine außerhalb unserer Führungszeiten sowie Programmabstimmungen sind hier selbstverständlich möglich.

Sommersaison  (1. Juni  bis 31. Oktober )

Steckbrief

+43 - ... anzeigen
Königsleiten 29

EUR 9,00 - Erwachsene
Vorstellungszeiten:
Sommersaison 1. Juni - 31. Oktober
Mittwoch bis Sonntag um 14:30 Uhr und 20:30 Uhr

Wintersaison 15. Dezember bis 15. April
Mittwoch bis Sonntag um 17:30 Uhr und 20:30 Uhr
Transparent Transparent Transparent