Skigebiet Zugspitze

Die Zugspitze ist mit 2.962 m der höchste Berg Deutschlands. Sie liegt im Wettersteingebirge in den nördlichen Kalkalpen. Die Grenze zwischen Österreich (Tirol) und Deutschland (Bayern) verläuft zwischen dem West- und dem Ostgipfel. Das „goldene“ Gipfelkreuz ist das Ziel vieler Bergsteiger und Ausflügler. Die Tiroler Zugspitzbahn bringt Sie schnell und ohne Wartezeiten auf den Zugspitzgipfel, von wo aus man mit der Gletscherbahn hinunter auf das Zugspitzplatt fährt. Durch die Höhenlage (2.000 m bis 2.720 m) ist das Skigebiet besonders schneesicher. Staubender Pulverschnee auf unberührten Hängen lässt Tiefschneefans die Herzen höher schlagen.

Zwei Sessellifte und 4 Schlepplifte erwarten Sie am Platt. Gut präparierte leichte und mittelschwere Pisten warten darauf, erobert zu werden.

Steckbrief zum Angebot


2950 m
Anzahl Schlepplifte Anzahl Sessellifte Anzahl Seilbahnen Anzahl Rodelbahnen Höhendifferenz
4 2 2 1 1225 m
  • Pisten17km
  • leicht7km
  • mittel10km
  • schwer0km
  • Preise 
  • TageskarteEUR 49,50
  • 6-TageskarteEUR 263,00
  •  Preisliste

+43(0)5673-2309
Obermoos 1
Transparent Transparent Transparent

Öffnungszeiten:

27.11.2020 bis 29.11.2020

04.12.2020 bis 06.12.2020

11.12.2020 bis 13.12.2020

täglich ab 18.12.2020 bis 11.04.2021

Täglich von 8.40 Uhr bis 16.40 Uhr

Anzeige