Rechte Altstadt in Salzburg

Die Altstadt am rechten Ufer der Salzach spannt einen Bogen vom Kapuzinerberg bis zur Franz-Josef-Straße und Auerspergstraße. Sie umfasst die Linzer Gasse und die umliegenden Straßenzüge, wie etwa dLederergasse, Steingasse, Priesterhausgasse, Wolf-Dietrich-Straße, Imbergstraße, etc.

Die lange Liste der Sehenswürdigkeiten reicht vom Schloss Mirabell mit seinem weltberühmten Garten bis zu Mozarts Wohnhaus am Makartplatz, von der St. Sebastian Kirche mit dem unvergleichlichen Friedhof bis zur Dreifaltigkeitskirche.
Der Kapuzinerberg bietet neben langen Wanderwegen eine herrliche Aussicht auf die Festung.

Der Brunnen auf dem neu gestalteten Platzl ist besonders im Sommer ein Anziehungspunkt für Jung und Alt.

War die Getreidegasse mit Mozarts Wohnhaus immer schon ein Zentrum des Tourismus, konnte sich die Linzer Gasse ihren beinahe dörflichen Charme mit den vielen kleinen, privat betriebenen Geschäften erhalten. Sie ist die Einkaufstraße der SalzburgerInnen, hier kennen sich noch die BewohnerInnen und die Geschäftsleute, die sich in einem Verein zusammengeschlossen haben, um ihre Gassen und Plätze als lebendiges und kulturell interessantes Stadtviertel zu präsentieren. Die Vielzahl der verschiedenen Geschäfte und die Gastronomie mit ihrem breiten Angebot erfüllt alle Wünsche der KundenInnen und Gäste.

Die rechte Altstadt hat aus diesen einzelnen Mosaiksteinen ein Flair entwickelt, das die BesucherInnen sofort einfängt und ihnen das Gefühl einer intakten, funktionierenden Stadt vermittelt.

Steckbrief

Altstadt Salzburg Marketing GmbH (5 Angebote & Ideen)
0662-845453
Linzer Gasse
A-5020 Salzburg (S)

Lageplan anzeigen | Routenplanung


Transparent Transparent Transparent
Anzeige