Skigebiete Pyhrn-Priel: 2 Treffer

Skigebiete

Österreichs Skigebiete zählen zu den touristischen Highlights des Landes, die jährlich von Millionen Gästen besucht werden. Die Entwicklung der leicht zu beherrschenden Carving-Skier hat den Breitensport in den letzten Jahren noch breiter gemacht. Die modernen Liftanlagen, die gut präparierten und schneesicheren Pisten, das mitunter herrliche Panorama und die typisch österreichischen Apres-Ski-Hütten tragen zur Beliebtheit der Skigebiete bei. Auch Geländefahrer, die sich abseits der Pisten bewegen möchten, kommen auf ihre Rechnung.

Gewusst? Die höchsten Punkte einiger Skigebiete liegen auf einer Höhe knapp unter 3.000m

Pyhrn-Priel

Die Region im südlichen Oberösterreich wird durch die Steiermark, das Kremstal und das Steyrtal begrenzt und ist Teil des Nationalpark Kalkalpen.

In einer einzigartig intakten Natur kann Sommer wie Winter den unterschiedlichsten Aktivitäten nachgegangen werden. Vor allem Familien sind hier bestens aufgehoben, da sich viele Betriebe der Region auf kindgerechte Angebote eingestellt haben. Und auch wenn die Gegend inmitten einer fantastischen Bergwelt etwas verträumt wirkt - von gemütlich, traditionellen Veranstaltungen bis zum internationalen Skiweltcup ist auch für kulturelle Vielfalt gesorgt.

Pyhrn-priel
Großansicht
Foto: Hotel Stoderhof
Anzeige