Badeseen & Seen Pyhrn-Eisenwurzen: 3 Treffer

Badeseen und Seen

Österreich ist besonders reich an Seen aller erdenklicher Größen und Charaktere. Durch die strengen Umweltauflagen wird ihnen von der EU regelmäßig höchste Wasserqualität attestiert. Aus den meisten kann sogar unbedenklich getrunken werden. So werden sie zu wahren Perlen im reichen Schatz der Natur, die es aber nicht nur in sich haben. Auch auf, unter und abseits der Gewässer ist menschliches, tierisches und pflanzliches Leben in allen erdenklichen Varianten zu finden.

Gewusst? Der größte See Österreichs ist der Neusiedlersee im Burgenland.

Pyhrn-Eisenwurzen

Im Südosten Oberösterreichs gelegen werden das Almtal, das Kremstal, das Steyrtal und das Ennstal zur Region Phyrn-Eisenwurzen gezählt.

In der Vergangenheit war das Gebiet durch die Ansammlung vieler Eisen verarbeitender Betriebe geprägt. Heute bildet der Nationalpark Kalkalpen die Hauptattraktion der Region. Aber auch zahlreiche sehenswerte Klöster, Schlösser und Museen sind hier zu finden. Und für sportliche Abwechslung zu Land, zu Wasser oder in der Luft ist ebenfalls gesorgt.

Pyhrn-eisenwurzen
Großansicht
Foto: Nationalpark Kalkalpen