Skigebiete Oberes Murtal: 4 Treffer

Skigebiete

Österreichs Skigebiete zählen zu den touristischen Highlights des Landes, die jährlich von Millionen Gästen besucht werden. Die Entwicklung der leicht zu beherrschenden Carving-Skier hat den Breitensport in den letzten Jahren noch breiter gemacht. Die modernen Liftanlagen, die gut präparierten und schneesicheren Pisten, das mitunter herrliche Panorama und die typisch österreichischen Apres-Ski-Hütten tragen zur Beliebtheit der Skigebiete bei. Auch Geländefahrer, die sich abseits der Pisten bewegen möchten, kommen auf ihre Rechnung.

Gewusst? Die höchsten Punkte einiger Skigebiete liegen auf einer Höhe knapp unter 3.000m

Oberes Murtal

Die Mur zählte durch die Ansiedelung umweltbelastender Industriebetriebe an ihren Ufern bis in die 1980er-Jahre zu den am schwersten verschmutzten Flüsse Österreichs. Die Rückkehr einiger sensibler Fische (z.B. der Äsche) zeugt heute jedoch von einer Bereinigung vergangener Umweltsünden.

Im Sommer kann hier durchs Zirbenland gewandert oder mit dem Fahrrad auf dem 365 km langen Murradweg die Landschaft erkundet werden. Der Märchenwald Steiermark lässt vor allem Kinderherzen höher schlagen und die Gesundheitstherme Wildbad ist für die Erholung suchenden Eltern ein Paradies zur Regeneration. Im Winter ist in den Skigebieten vom kuscheligen Familienskidorf bis zu trendigen Pistenneuheiten für jeden Geschmack etwas zu finden.

Oberes-murtal
Großansicht
Foto: © Rieseralm
Anzeige