Freizeitparks Nockberge: 1 Treffer

Freizeitparks

Gebaut sind die meisten Freizeitparks für die Kleinen, doch sind die Erwachsenen erst einmal dort, sind sie begeistert. Der größte, älteste und umfangreichste Freizeitpark ist der Wiener Prater mit seinem Wahrzeichen, dem Riesenrad. Mit seinen zahlreichen Fahrgeschäften bietet er Nervenkitzel, Spaß und Unterhaltung für alle Altersgruppen. Freizeitparks am Land bieten meist eine Kombination aus Fahrgeschäften und Naturerlebnissen.

Gewusst? Das Riesenrad wurde im Jahr 1896 errichtet.

Nockberge

Das Gebiet in den Gurktaler Alpen wird in Österreich zwar als Nationalpark bezeichnet, vom Weltnaturschutzbund IUCN aber nicht als solcher anerkannt, sondern als "Geschützte Landschaft" eingestuft.

Dass es überhaupt so weit gekommen ist, ist der Kärntner Bevölkerung zu verdanken. Denn ursprünglich war nach der Fertigstellung der Nockalmstraße die Errichtung eines Skigebietes geplant. Doch eine Bürgerinitiative führte zu einer Volksbefragung, die mit 94 % der Stimmern gegen dieses Projekt endete. Für die Bewohner genauso wie die Besucher ist somit eine einmalige Natur- und Kulturlandschaft erhalten geblieben, deren Artenvielfalt in Fauna und Flora ebenso spannend ist, wie das hautnah erlebbare Brauchtum, das hier noch zu finden ist.

Nockberge
Großansicht
Anzeige