Badeseen & Seen Nationalpark Kalkalpen: 1 Treffer

Badeseen und Seen

Österreich ist besonders reich an Seen aller erdenklicher Größen und Charaktere. Durch die strengen Umweltauflagen wird ihnen von der EU regelmäßig höchste Wasserqualität attestiert. Aus den meisten kann sogar unbedenklich getrunken werden. So werden sie zu wahren Perlen im reichen Schatz der Natur, die es aber nicht nur in sich haben. Auch auf, unter und abseits der Gewässer ist menschliches, tierisches und pflanzliches Leben in allen erdenklichen Varianten zu finden.

Gewusst? Der größte See Österreichs ist der Neusiedlersee im Burgenland.

Nationalpark Kalkalpen

Der Nationalpark Kalkalpen ist mit fast 21.000 Hektar das größte Waldschutzgebiet Österreichs. In den bunten Mischwäldern des Reichraminger Hintergebirges und Sengsengebirges ist ein Hauch von Wildnis spürbar.

Ein vielfältiges Angebot erwartet Sie im Nationalpark Kalkalpen. Egal, ob alleine, zu zweit oder in der Gruppe – bei Sonnenschein, bei Regen oder im Schnee; zu Fuß, mit dem Rad oder zu Pferd. Der Nationalpark bietet zu jeder Jahreszeit ein besonderes Naturerlebnis.

Nationalpark-kalkalpen
Großansicht
Foto: Nationalpark Kalkalpen