Skigebiete Mürztal: 4 Treffer

Skigebiete

Österreichs Skigebiete zählen zu den touristischen Highlights des Landes, die jährlich von Millionen Gästen besucht werden. Die Entwicklung der leicht zu beherrschenden Carving-Skier hat den Breitensport in den letzten Jahren noch breiter gemacht. Die modernen Liftanlagen, die gut präparierten und schneesicheren Pisten, das mitunter herrliche Panorama und die typisch österreichischen Apres-Ski-Hütten tragen zur Beliebtheit der Skigebiete bei. Auch Geländefahrer, die sich abseits der Pisten bewegen möchten, kommen auf ihre Rechnung.

Gewusst? Die höchsten Punkte einiger Skigebiete liegen auf einer Höhe knapp unter 3.000m

Mürztal

Als Teil der Norischen Senke reicht das, nach dem gleichnamigen Fluss benannte, Mürztal von Bruck an der Mur bis Mürzzuschlag.

Berühmtheit erlangte die Region durch den Dichter und Schriftsteller Peter Rosegger, der in Krieglach lebte und dichtete. "Die Waldheimat", eine kleine waldreiche Mittelgebirgslandschaft wurde durch seine Werke unsterblich. Wanderer finden vom Mürztal ebenso viele Ausflugsmöglichkeiten, wie Radfahrer oder Naturromantiker. Die Skigebiete in den umgebenden Bergen locken im Winter zahlreiche Wintersportbegeisterte an.

Muerztal
Großansicht
Foto: Burgfalknerei Oberkapfenberg
Anzeige