kunstGarten vernetzt zeitgenössische Kunst mit Wissenschaft und dem Natur- und Kulturraum Garten. Die Ausstellung ARCHIV HORTOPIA: Kunst.Garten.Bibliothek zeigt ganzjährig einen 1300 m2 Garten für alle Sinne - als Ort der Kunst, in dem Kultur und Natur vielfältig erlebt werden können.

Der gemeinnützige Grazer Kunstraum ist einerseits privater Frei- und Erholungsraum mit einem Pflanzenarchiv und Rosarium mit über 170 historischen und modernen Rosen, gleichzeitig auch Open Air Museum und außergewöhnliche Bühne für ein umfangreiches Kulturprogramm.

Garten ist Kult- und Kulturraum für alle Generationen gleichermaßen und damit Medium für Inspiration, zwischenmenschliche Interaktion und Toleranz: ein Raum, der Kunst und bewusstes Zeiterleben zulässt.

Die Gartenbibliothek – eine Präsenz- und Leihbibliothek – umfasst einen online recherchierbaren Bestand von ca. 4.000 historischen und aktuellen Publikationen der praktischen und theoretischen Garten- und Pflanzenliteratur aus fünf Jahrhunderten. kunstGarten nimmt mit Kunstprojekten im öffentlichen Raum nachhaltig Einfluss auf das Erscheinungbild des Bezirks Gries: Payer-Weyprecht-Inseln, Das Gartenlabyrinth im Schlossarpark.

Steckbrief

Verein Gartenlust (27 Angebote & Ideen)
+43(0) ... anzeigen
Payer-Weyprecht-Str. 27

EUR 1,00 - Preis pro Person. € 0.80 für Kinder!
ganzjährig geöffnet
Fr., Sa. 15:30 - 19:00 Uhr und täglich nach Vereinbarung.
Transparent Transparent Transparent