Katholische Stadtpfarre Graz Herz-Jesu

Die Kirche, erbaut von Architekt Georg Hauberrisser, bildet zusammen mit dem Pfarrhof das bedeutendste Bauensemble des späten Historismus in der Steiermark mit seinem Rückgriff auf Stilelemente früherer Epochen. Das äußere Erscheinungsbild der gesamten Anlage mit dem großzügigen Park und den Treppenanlagen rund um die Kirche und Pfarrhof zeigen deutlich den Einfluß der Romantik. Die Kirche hat mit 109,6 m den dritthöchsten Kirchturm in Österreich.

Oberkirche

Der große Innenraum strahlt Einheitlichkeit und Klarheit aus. Der dem Herzen Jesu geweihte Hochaltar ist als Ziborium oder Baldachinaltar gestaltet, der die ständige Gegenwart des Altarsakramentes als Zelt oder Haus Gottes unter den Menschen verdeutlicht.

Unterkirche

Die über eine breite Stiegenhalle zugängliche Unterkirche ist eine dreischiffige Anlage. Hauberrisser gelang hier mit einfachsten architektonischen Mitteln eine Raumschöpfung von hoher Qualität. Die bewußt natürlich belassene Ziegelstruktur der Pfeiler und des Spitzbogengewölbes geben diesem Raum eine besondere Atmosphäre.

Gottesdienste

Sonntag

  • 9:30 / 10:45 Uhr (Die Messe um 10:45 Uhr kann an Feiertagen entfallen)
  • In der Ferienzeit nur um 9:30

Wochentag

  • Mittwoch und Donnerstag: 7:00 Uhr
  • Dienstag, Freitag und Samstag: 18:30 Uhr
  • In der Ferienzeit nicht regelmäßig

Steckbrief

0316/ ... anzeigen
Sparbersbachgasse 58

Transparent Transparent Transparent