Wasserburg Heidenreichstein

Der Ursprung der mächtigen und gut erhaltenen Wasserburg wurde etwa um das Jahr 1160 mit dem Bau des Bergfrieds gelegt.

Heute noch über zwei Zugbrücken zu betreten, hinterlässt die Burg Heidenreichstein einen gewaltigen Eindruck auf den Besucher.

In den Innenräumen, ist noch die gesamte Einrichtung aus den verschiedensten Zeitepochen in Rahmen von Führungung zu besichtigen. Unter anderem eine tausendjährige Tischplatte und unzählige Tische und Stühle aus der Gotik, der Renaissance- und Barockzeit.

Die Burg ist nach wie vor ständiger Wohn- und Verwaltungssitz der Herrschaft Heidenreichstein, die bis 1947 über lange Zeit im Besitz der Fürsten Palffy war und seit 1961 im Eigentum der Familie Kinsky ist.

 

Führungen:

Ce335167-9bfe-9fd4-2987-c087a75ad6d6

von Mitte April bis Mitte Oktober, täglich (außer Montag) um  10:00, 11:00, 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr.

Eintritt inkl. Führung:

  • Erwachsene:
    10,00 € / Person
  • Ermäßigter Eintritt:
    8,50 € / Person
    (Senioren mit Ausweis bzw. ab 60/65 J.; Schüler/Stutenden bis 26 J. mit Ausweis)
  • Kinder (6-15 J.)
    5,50 € / Person
F5e40fd6-f548-1b24-9975-c2a996ce6f31

Für Reisegruppen und Schulklassen Voranmeldung erforderlich! Bei Bedarf zustäzliche Führungen z.B. 9:00 Uhr oder Montags-Führungen möglich.

Eintritt inkl. Führung:

  • Gruppen ab 20 Personen: 
        7,50 € / Person
  • Schulgruppen:     
        4,50 € / Person

Die Führung dauert ca. 50 Minuten.

Kontakt:      Frau Julia Maringer Tel.: 02862/52268
Bürozeiten:  Montag bis Donnerstag: 07:00 -12:00 Uhr und 13:00 -16:30 Uhr
                      Freitag: 07:00 -13:00 Uhr

Steckbrief

(02862 ... anzeigen
Schremser Straße 1

EUR 10,00 - Erwachsene
Mitte April - Mitte Oktober:
täglich um 10, 11, 14, 15 und 16 Uhr
Montag Ruhetag!

Transparent Transparent Transparent