Skywalk Klettersteig

Der Dachstein Sky Walk  ist zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert! An klaren Tagen reicht die Sicht von der spektakulären Aussichtsplattform am Dachstein im Süden bis zum slowenischen Triglav Gebirge, im Norden bis zum Böhmerwald. Neu: Glasplatte im Sky Walk Boden ein unvergleichlicher Aus- und Tiefblick ist damit garantiert.

Blickt man vom "Sky Walk" durch den eingebauten Plexiglasboden in die Tiefe, wird man mit Sicherheit beeindruckt sein. Noch eindrucksvoller ist es, wenn zum selben Zeitpunkt gerade ein paar Extrem-Klettersteigler über den Anfang Juli 2006 fertiggestellten "Sky Walk-Klettersteig" aufsteigen. Denn der neue Sportklettersteig führt nahezu in Fallinie des "Sky Walk" unwahrscheinlich exponiert und spektakulär direkt zur Bergstation und damit in unmittelbare Publikumsnähe.

Der neue "Sky Walk-Klettersteig" führt tatsächlich "dem Himmel entgegen" und wird den anspruchsvollen und den Schwierigkeiten gewachsenen Klettersteigfan mit Sicherheit begeistern. Viel Armkraft, Mut und Erfahrung ist allerdings notwendig, um den neuen Sportklettersteig bezwingen zu können und dabei auch Spaß zu haben – also nichts für Gelegenheits-Klettersteiggeher oder gar Anfänger! Mehrere Passagen erreichen - im Bereich des teilweise überhängenden Pfeilers sogar in kurzen Abständen – den Klettersteig-Schwierigkeitsgad D/E, also schon extrem schwierig.

Der Zustieg zum Einstieg ist ein Abstieg, und führt von der Bergstation bergab zur Hunerscharte und dann über die Plattenrampe (A-B) des obersten "Hunerscharten-Steiges" absteigend zur Abzweigung des "Sky-Walk-Klettersteiges" (insgesamt 20 –25 Min.).

Der neue "Sky Walk-Klettersteig" wird sicherlich eine große Anziehungskraft auf extreme Ferratisten ausüben und reiht sich als weitere Attraktion nahtlos im Reigen der großartigen Dachstein-Klettersteige ein.

Besondere Gefahren: Steinschlaggefahr im gesamten Mittelteil durch vorausgehende Kletterer. Vor allem im letzten Klettersteigabschnitt (Querung und Ausstiegsbereich) auf loses Gestein achten und keinen Steinschlag auslösen!
Beste Jahreszeit: Juni - Oktober

Klettersteig: 1-2 Std. / 150 Hm (Kletterstrecke ca. 260 m)
Zeitaufwand gesamt: 1,5-2,5 Std.

Kinder / Jugendliche: ab 16 Jahren.

Ausrüstung: Klettersteigset, Helm, mittelfeste Bergschuhe od. Kletterschuhe, ev. zusätzliche Kurzfixierung zur Entlastung der Arme bzw. zum Rasten.

Steckbrief

+43 ( ... anzeigen
Ramsau 40

Transparent Transparent Transparent