Sensenmuseum Geyerhammer

Das Sensenmuseum Geyerhammer ist in einem uralten originalgetreu erhaltenen direkt am Almfluss gelegenen Sensenwerk untergebracht. Besuchen Sie dieses einzigartige Industriedenkmal, eingebettet in einer idyllischen Landschaft rund um den Almfluss!

Das Sensenmuseum Geyerhammer ist in einem uralten originalgetreu erhaltenen direkt an der Alm gelegenen Sensenwerk untergebracht. Drei schwere von Wasserrädern betriebene Schwanzhämmer mit den Essen zum Erhitzen des Stahles und den vielfältigen Werkzeugen veranschaulichen den Besuchern die Zeit der Sensenproduktion, die in Scharnstein vier Jahrhunderte zurückreicht.

Für Schmiedevorführungen steht ein Presslufthammer bereit, an dem geübte Sensenschmiede auf Wunsch das „ Breiten eines Bröckls zu einem Zain“ vorführen.

Das Museum zeigt in einer behutsam in das alte Hammerwerk eingebauten Ausstellung die wechselvolle Geschichte der Sensenerzeugung speziell in Scharnstein im Almtal.

An Hand der Schautafel sehen Sie im Gegenuhrzeigersinn angeordnet die einzelnen Arbeitsschritte vom Sensenstahlbröckl zur ausgestatteten Sense.

Eintrittspreise in EURO

  • Erwachsene ................... € 2,50
  • Kinder ............................ € 1,50
  • Erwachsene mit Card .... € 1,80
  • Kinder mit Card ............. € 0,80
  • Familienkarte ................ € 5,50
  • Gruppen (ab 10 Personen) inklusive Führung .......... .€ 3,00
  • Kinder- und Schülergruppen inklusive Führung ............€ 2,00
  • Aufschlag für Führung (bis 10 Personen) ........................ € 10,00
  • Zainen oder Breiten bei Voranmeldung .................€ 23,00
  • Zainen und Breiten bei Voranmeldung ..................€ 40,00

Steckbrief

Sensenmuseum Geyerhammer (2 Angebote & Ideen)
07615- ... anzeigen
Grubbachstraße 10

EUR 2,50 - Eintitt Erwachsene
Vom 1. Mai bis 26. Oktober jeweils an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr
Transparent Transparent Transparent