Ein Ausflug mit WolfgangseeSchiffen und SchafbergBahn zählt zu den unvergesslichen Eindrücken in der herrlichen Natur des Salzkammergutes. WolfgangseeSchifffahrt und SchafbergBahn werden pro Jahr von rund 600.000 Gästen besucht. Die beiden touristischen „Zugpferde“ sind Teil und Tradition der weltberühmten Salzkammergut-Region. Mit ihnen geht man auf eine Zeitreise zwischen See und Berg – Kultur und Natur – Salzburg und Oberösterreich …

 

… Steigen Sie auf und tauchen Sie ein ins Erlebnis!

WolfgangseeSchifffahrt

Unser ältestes Schiff, der Schaufelraddampfer Kaiser Franz Josef I, ist nun schon seit 1873 am Wolfgangsee für Ausflugsgäste unterwegs. Die Kohlebefeuerung wurde in den 50er Jahren vom Dieselantrieb abgelöst, aber sonst hat sich seit damals nicht viel geändert. 

Die WolfgangseeSchifffahrt verbindet 4 Orte auf dem Wasserweg: St. Wolfgang - Strobl - Gschwendt, St. Gilgen

 Weitere Haltestellen zwischen St. Wolfgang und St. Gilgen:

  • Ried-Falkenstein und Fürberg
  • St. Wolfgang Schafbergbahn (Haltestelle direkt neben der Talstation Schafbergbahn)

 WOLFGANGSEESCHIFFE

  • in Betrieb: seit 1873
  • Technik: 6 Schiffe und 7 Anlegestellen

Steckbrief

Salzkammergutbahn GmbH (2 Angebote & Ideen)
Markt 35

EUR 19,60 - Tageskarte Erwachsene

Einfache Fahrt ab € 3,70
Ostern, Ende April - Ende Oktober, Adventszeit
Transparent Transparent Transparent