Wandern & Themenwege Mühlviertel: 3 Treffer

Wandern & Themenwege

Mit seinen Bergen, Wälder, Flüssen und Seen bietet Österreich eine abwechslungsreiche und landschaftlich wunderschöne Kulisse für kurze oder ausgedehnte Wanderungen aller Art. Eine Möglichkeit, um beim Wandern Wissenswertes über die Natur zu erfahren, bieten Themenwege, die vor allem in den Naturparks zu finden sind. Das Wandernetz ist prinzipiell gut erschlossen. Raststätten, Wirtshäuser und Hütten laden allerorts zum Verweilen ein.

Gewusst? In Österreich gibt es rund 45 Naturparks, die meisten davon liegen in Niederösterreich.

Video: Almen am Hochkönig

Mühlviertel

Das Mühlviertel wird durch Bayern, Tschechien und Niederösterreich begrenzt. Alte Bauernhöfe aus Granit sowie Burgen und Schlösser prägen das hügelige Landschaftsbild, in dem sich Wälder und Felder in immer wieder neuen Konstellationen abwechseln.

Der Region wird eine Mystik zugeschrieben, die durch die Granitlandschaft inspiriert, auch heute noch eine lebendige Weitererzählung erfährt. Für Abenteuerhungrige also ausreichend Raum und Möglichkeiten für Entdeckungsreisen.

Muehlviertel
Foto: Naturschutzgebiet Tannermoor / Marktgemeinde Liebenau