Museen & Bauwerke Lammertal: 1 Treffer

Museen und Bauwerke

Österreich ist reich an Museen und Ausstellungen. Die größten Museen, die zugleich in teilweise imposanten historischen oder modernen Gebäuden untergebracht sind, findet man in den Landeshauptstädten, vor allem in Wien. Es gibt aber fast überall kleine Museen, die von Gemeinden und Privatpersonen geführt werden und die Einblick in ganz spezielle Themen liefern. Besichtigungswürdig sind auch eine  ganze Reihe von Gebäuden und Bezirken mit jahrhundertealten Gebäuden, die in vielen Landeshauptstädten zu finden sind.

Gewusst? Allein in Wien gibt es laufend über 300 Ausstellungen und Museen.

Lammertal

Die Lammer entspringt im Tennengebirge und mündet nach etwa 41 km in der Nähe von Golling in die Salzach.

Bekannt ist der Fluss für sein ausgesprochen sauberes Wasser. Durch seinen ungestümen Charakter ist er vor allem bei Wildwassersportlern sehr beliebt. Aber auch für Wanderer und Mountainbiker bietet das Lammertal abwechslungsreiche Varianten und mit der Lammerklamm bietet sich ein imposantes Naturdenkmal als lohnendes Ausflugsziel an.

Lammertal
Foto: Lammerklamm