Lamawanderland

Das Land vor den Alpen, rund um den Flusslauf der Melk. Sanfte Hügel, gemütliche Leute, erst von wenigen entdeckt. Mitten im Mostviertel, bodenständige Küche. In dieser reizvollen Landschaft können Sie etwas Besonderes erleben: begleitet von einem Llamero mit seinen Lamas, die Ihr Gepäck tragen, wandern Sie gemütlich durch das Alpenvorland und erleben so, abseits von jeder Hektik und weg vom alltäglichen Lärm die perfekte Harmonie von Natur, Tier und Mensch.

Schnupperwanderung
Zum Kennenlernen der Lamas gibt es eine Führung auf der Ranch. Danach wandern wir in Begleitung einiger Tiere etwa 2 Stunden durch das Hügelland vor den Alpen. Nach der Rückkehr stärken wir uns mit einer Mostviertler Jause. (Dauer etwa 3-4 Stunden ab 14 Uhr)


Preis/Pers.: € 18,--, Kinder bis 14 J: € 12,-- (inkl. Imbiss)

 

Tagestour

Wir beginnen den Wandertag mit einem kleinen Imbiss am Lamahof und wandern danach etwa 2 Stunden zu einem Gasthaus mit bodenständiger Küche. So gestärkt gehen wir dann zurück zum Ausgangspunkt, immer auf Feldwegen oder Güterwegen, wo wir die besonderen Reize des Mostviertels geniessen. (Rückkehr etwa 16 Uhr).

Preis/Pers.: € 38,--, Kinder bis 14 J: € 18,-- (inkl. Verpfl. ohne Getränke) 

Zweitagestour
Wir treffen einander zum Mittagessen in Mank, danach wandern wir in Begleitung der Lamas zum Almgasthaus am Hochsteinberg (etwa 4 Std). Dort gibt es Abendessen und einen gemütlichen Tagesausklang. Nach der Nächtigung am Matratzenlager und einem ausgiebigen Almfrühstück geht es mit den Lamas zurück nach Mank. Nach dem Mittagessen auf der Lama-Ranch sehen wir dort die Zuchtgruppe mit dem Nachwuchs. Bei Kaffe und Kuchen beenden wir die Tour um etwa 16 Uhr.

Preis/Pers.: € 65,--, Kinder bis 14J: € 45,-(inkl. Verpfl. ohne Getränke)

1996 haben wir etwa drei Hektar Grünland gekauft und darauf ein Stallgebäude zur Unterbringung von ungefähr 30 Lamas errichtet,das erste landwirtschaftliche Gebäude in Österreich, das ausschliesslich für die Lamahaltung konzipiert und bewilligt wurde. Daneben steht ein Gebäude mit einem Aufenthaltsraum, wo wir Wollprodukte (Strickwolle, Filzhüte, Strickwaren etc.), sowie Lamazubehör und Souvenirs anbieten.
 
Nach vorheriger Anmeldung können Sie das Lamawanderland  besichtigen. Gruppen bis zu 50 Personen erhalten bei einer etwa halbstündigen Führung durch den Betrieb eine Einführung in Herkunft, Geschichte und Haltung von Lamas. Sie sehen Lamas in artgerechter Haltung und erfahren viele interessante Details über unsere "Stummen Brüder". Dazu gibt es ein Glas Most aus der Region sowie für jeden Gast ein kleines Souvenir.

Kosten pro Person: € 2,-- (Mindesteilnehmerzahl 25)

Steckbrief

Lamawanderland (2 Angebote & Ideen)
Listberg 4,

EUR 18,00 - Schnupperwanderung Erwachsener
Transparent Transparent Transparent