Kunsthalle Krems

Die Kunsthalle Krems ist die einzige Kunsthalle in Niederösterreich und versteht sich als nationale Kulturinstitution internationalen Formats. Als Ausstellungshaus spannt sie in ihren Präsentationen einen reichen Bogen von der Kunst der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts über die klassische Moderne bis hin zur zeitgenössischen Kunst. Die gezeigten Werke umfassen Malerei, Grafik, Skulpturen, Fotografie, Installationen und neue Medien. Ein umfassendes Kunstvermittlungsprogramm bietet BesucherInnen ein Ausstellungserlebnis besonderer Art.

 

Neben Kunst & Kultur verleihen die Wachau mit Ihrem kulinarischen Angebot und die Donau-Schifffahrt dem Standort Kunstmeile Krems einen besonderer Charme.

Öffnungszeiten

  • Täglich von 10 - 18 Uhr
  • in den Wintermonaten von 10 - 17 Uhr

 

Preise

  • Erwachsene   EUR 9,00
  • Ermäßigt       EUR 8,00
  • Familie          EUR 18,00
  • Schüler         EUR 3,50
  • Führungen     EUR 2,50

 

Highlights 2011 der Kunsthalle Krems

 

Von Engeln & Bengeln. 400 Jahre Kinder im Porträt.
6.3. bis 3.7.2011
Lucas - Bosch - gelitin
17.7. bis6.11.2011
Zeit zu Handeln! Werke aus dem Migros Museum für Gegenwartskunst, Zürich
27.11 bis 12.02.2012
Walter Vopava
27.11. bis 12.02.2012
Bildcredit:

Französische Schule, Porträt einer Prinzessin in weißem Kleid mit einer Taube, 2. Hälfte 18. Jh. © Sammlung der Fundación Yannick y Ben Jakober, Mallorca, Spanien

Forum Frohner der Kunsthalle Krems
Das nach dem verstorbenen Künstler Adolf Frohner bekannte Forum Frohner befindet sich im neu adaptierten Komplex des ehemaligen Minoritenklosters in Stein und ist seit 2007 ein weiterer Ausstellungsort der Kunsthalle Krems. In wechselnden Ausstellungen findet eine Gegenüberstellung des künstlerischen Schaffens von Adolf Frohner mit nationalen wie internationalen KünstlerInnen statt.
Wilde Zeichen. Graffiti in der Kunst
 27.3. bis 29.05.2011
Magischer Abfall. Metamorphosen in der Kunst
12.06 bis 02.10.2011
Padhi Frieberger
16.10. bis 11.03.2012

Steckbrief

Kunstmeile Krems Betriebs GmbH (5 Angebote & Ideen)
Franz Zeller-Platz 3

EUR 9,00 - Eintrittspreis für einen Erwachsenen
Täglich von 10 - 18 Uhr
Transparent Transparent Transparent