Kochkurse mit Thomas Hüttl

Man hat niemals ausgelernt ist eine alte Weisheit. Meine Konzepte sollen in erster Linie die Motivierung zum selber Kochen, die durch Jamie Oliver & Co. und durch die Gegenbewegung zu Fastfood und Fertiggerichten, vermehrt wurde, verstärken und fördern.

Die Philosophie

Kochen wirklich lernen kann man weder an einem Abend- oder einem Wochenendekurs in meinem Atelier, noch in einer privaten Koch-Session in den eigenen vier Wänden, aber man kann mit mir richtiges Arbeiten lernen, Unmengen an Anregungen holen und viele Antworten über gelingen oder nicht-gelingen bekommen.

Dafür habe ich ganz besondere Konzepte entworfen die vom Genussabend (Dinner Workshop) über intensive Kochseminare (Wochenendkurs) bis zum persönlichen Kochkurs in der eigenen Küche oder auch in meinem Kochatelier (Privatkurs) reichen.

Abendkurse

67b6f367-44fb-ecc4-bdfc-b2c4b786f115

Meine Abendkurse verstehen sich als ein Genussabend mit Lerneffekt, das Mitmachen ist erwünscht und es wird dazu aufgefordert. Selbstverständlich wird jeder Schritt erklärt und kommentiert.

Doch im Gegensatz zu meinen intensiven Wochenend-Seminaren sind hier die Zutaten bereits eingekauft, gewaschen und zu einem geringen bzw. notwendigen Teil vorbereitet. Dieser Kurs ist aber auch für ungeübte oder auch für mehr "dem Essen alleine nahe stehende" geeignet (z.B. die Begleitpersonen).

Dauer 5 Std.:
immer Donnerstags von 17h - 22h (ohne gemeinsamen Einkauf

ABEND-KOCHKURSE p.P. € 99,-     inkl. Grundmaterialien & Soft Drinks, exkl. Frisch-Einkauf (p.P. € 10,- bis € 20,- / bei "Trüffelkurs" bis zu € 80,-).

Wochenendkurse

26ba0221-aa28-e014-0da1-b905934191b7

Meine Wochenendkurse verstehen sich als ein kreatives Miteinanderkochen bei dem möglichst viele verschiedene Zubereitungen und Handhabungen der Lebensmittel mit eingebaut werden.

Ich habe in meinen rund 5 Jahren Erfahrung als Kursleiter gelernt, dass der Zugang des "Hobbykochs" ein anderer ist, als der des Kochlehrlings. Der Heimkoch will, verständlicher Weise, danach ein fertiges Essen auf dem Tisch haben - im Gegensatz zum Lehrling, der bekommt lange Zeit "nur" Teilaufgaben und lernt dadurch natürlich gezielter. Also versuche ich so viel Grundwissen wie möglich in die ca. 8 Gerichte die durchschnittlich an so einem Wochenendkurs entstehen, einzubauen!

Für alle Wochendkurse gilt aber: SA & SO, 10h bis 17/18h, SA Treffen 10h am Anfang des Naschmarktes bei den Stehtischen von "Fisch UMAR".

WOCHENEND-KOCHKURSE p.P. € 199,- inkl. Grundmaterialien & Soft Drinks, exkl. gemeinsamen Naschmarkt-Einkauf: je nach Thema zwischen EUR 25,- und 35,-

Privatkurse

Bce1579a-ad45-9cf4-0933-d8e89424531b

Der Menüplan richtet sich nach Ihrem Können, Ihren Wünschen und Ideen! Ich erledige den Einkauf. Oder - für besondere Feinschmecker - ist zu Beginn des Kurses gemeinsames Einkaufen am Naschmarkt möglich.

Ich komme zu Ihnen nach Hause. Gemeinsam bereiten wir das Menü vor, üben Schneiden, testen Profiwerkzeug, gustieren und kochen.
Dazu Lebensmittelkunde, Lagerung & Umgang, Tipps & Anregungen. Vor dem Essen zeige ich Ihnen, wie man mit einfachen Tricks für's Auge anrichtet. Ein lustiger Abend im Freundeskreis mit Speis und Trank ist sicher.

Preise:

Privatkurs ist in der eigenen Küche bzw. im Kochatelier erst ab 6 Personen bzw. ab einer Summe von € 594,- möglich.

Steckbrief

0699/ ... anzeigen
schönbrunnerstrasse 36/3

EUR 90,00 - Abendkurs
Transparent Transparent Transparent