Die angenehmen Wassertemperaturen von bis zu 27° in den heißesten Sommermonaten machen diesen Kärntner See vor allem für Wasserratten zu einem beliebten Ausflugsziel.

Keutschacher See - idyllischer Seeblick
Bereitgestellt von: © Reimund
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Aber auch auf dem Wasser ist einiges los. Surfer, Segler und Ruderer geben sich hier regelmäßig ein Stell-dich-ein. Tret- und Elektroboote können von Besuchern gemietet werden.

Besonderer Anziehungspunkt ist das FKK-Gelände mit eigenen Stränden und Campingplätzen am Südufer des Sees.

Außerhalb des Wassers stehen Wanderwege für Wanderer und Mountainbiker zur Verfügung. Beachvolleyball, Tischtennis und Gymnastik runden das Angebot ab.

Keutschacher See
Bereitgestellt von: Enrice62
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Bei Sport- und Hobbyfischern steht der Keutschacher See hoch im Kurs: Renke, Karpfen, Schleie, Brachsen, Seeforelle, Rotfeder, Aal, Barsch, Hecht, Zander und Waller zählen zu den beliebtesten und meistgefangenen Fischen.

Keutschacher See
Bereitgestellt von: heimokramer
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Mitten im See ist eine weitere Besonderheit zu finden: eine Pfahlbausiedlung aus der Jungsteinzeit, die 1864 hier entdeckt wurde.

Keutschacher See; Anlegestelle  Keutschacher Wasserrettung
Bereitgestellt von: Rauschelesee
Photos provided by are under the copyright of their owners.

Steckbrief

cusoon Redaktion - Seen (53 Angebote & Ideen)

Transparent Transparent Transparent