Gut Aiderbichl

Seit dem Jahre 2000 gibt es das überregional bekannte „Gut Aiderbichl“. Das Gut ist ein Gnadenhof der besonderen Art, der anhand geretteter Tiere zum Nach- und Umdenken bewegen soll. Sein Erbauer Michael Aufhauser hat den Bau aus privaten Mitteln finanziert.

Bei den Tieren handelt es sich ausschließlich um arme, gerettete Tiere, die sich jetzt auf 100 ha Weideland und in geräumigen Stallungen bester Haltung erfreuen.

Die Begegnungsstätte von Mensch und Tier wurde mit einer eigenen Doku-Serie (Die Tierretter von Aiderbichl, ARD) und alljährlich einer zweistündigen Eurovisionssendung am Heiligen Abend „Weihnachten auf Gut Aiderbichl“ sowie weiterer Abendsendungen einem Millionenpublikum bekannt.

Jährlich pilgern über 250.000 Besucher auf den Hügel oberhalb des Wallersees.  

Die Aussicht von Gut Aiderbichl über das Flachgau reicht bis zu den Bayerischen Alpen. Besuchern wird im Rahmen ihres Eintrittes eine kostenlose Führung angeboten. Pferde, Rinder, Schweine, Ziegen, Füchse, Schafe, Hasen und Geflügel jeder Art dominieren den Tierbestand. Frei herumlaufende Esel, Ponys und andere Tiere vermitteln eine paradiesische Atmosphäre.

Öffnungszeiten

  • 365 Tage im Jahr täglich von 9 bis 18 Uhr

Eintritt

  • Erwachsene: 9,00 €
  • Kinder: € 4,50
Hunde können mitgebracht werden, müssen auf der Führung angeleint sein. Eine eigene Hundefreilaufwiese steht den Hunden der Besucher täglich kostenlos ab 11 Uhr zur Verfügung.

Außer einem Jausenbuffet bietet Gut Aiderbichl Ausflüge mit einem kleinen Sonderzug zum benachbarten Schroffnergut an. Dort gibt es einen Blick auf die gotische Kapelle St. Birgitta, die im Inneren barock dekoriert ist.

Die Welt der Dinosaurier - Ausstellung in Salzburg

Wenn am 16. Oktober das Original T. rex Skelett seine Reise nach Barcelona antritt, verwandelt sich die Dinosaurier Ausstellung auf Gut Aiderbichl gänzlich in eine Welt vor Millionen von Jahren. Dann nämlich hält auch noch der Rest der spektakulären Ausstellung „Dinosaurs Live“ Einzug auf Gut Aiderbichl.

Vom Ankylosaurus über den Nanotyrannus und den Sinosauropterys bis hin zum Velociraptor ist eine große Vielfalt an Dinosauriern zu sehen und zu erleben. Die lebensecht und originalgetreu gestalteten Figuren bewegen sich animatronisch gesteuert, geben Laute von sich und verführen die Besucher so in die Welt der Urzeitgiganten.

Alle Infos finden Sie auf
https://www.trex-salzburg.at/

Steckbrief

Gut Aiderbichl GmbH (2 Angebote & Ideen)
Berg 20

EUR 9,00 - Tageskarte Erwachsener
365 Tage im Jahr täglich von 9 bis 18 Uhr
Transparent Transparent Transparent