Fischen im Anglerparadies Hessendorf

Im südlichsten Teil des Waldviertels an der Nordwestbahnstrecke RETZ-DROSENDORF liegt in der Region GERAS unser Anglerparadies HESSENDORF. Es umfaßt zur Zeit vier Teiche mit einer Gesamtgröße von 45.000 Quadratmetern, wobei zwei mit Forellen und Saiblingen und zwei Teiche mit Karpfen, Schleien, Welsen, Zandern und Hechten besetzt sind.

Ein kleines Paradies

Die Teiche sind von Wald und Wiesen in sehr ruhiger Lage umgeben. Neben der Angelmöglichkeit bieten sich im Umkreis von zehn Kilometern für Ausflüge das Stift Geras mit Naturpark, das Barockschloß Riegersburg, die Grenzübergänge bei den historischen Städten Drosendorf und Hardegg, der Bergwerksee in Langau und das moderne Schwimmbad in Weitersfeld, sowie solide Gasthöfe mit Übernachtungsmöglichkeiten und gutem Essen an.

Frische Fische direkt auf den Tisch

Nach Vorbestellung bereiten wir Ihnen gerne die frisch gefangenen Forellen schmackhaft zu.

Kinder kommen nicht zu kurz

Verbringen Sie mit Ihrer Familie und Freunden einen angenehmen und erholsamen Tag an unseren schönen Teichen in freier Natur.

Für unsere jungen Besucher bieten wir einen kinderfreundlichen Spielplatz und einen Streichelzoo an.

Öffnungszeiten

  • Mittwoch
  • Freitag
  • Samstag
  • Sonn und Feiertag

jeweils von 07.00 - 18.00 Uhr

Ruhetage:

  • Montag
  • Dienstag
  • Donnerstag

Preise

Die Angelgebühr beträgt pro Angel € 10,- und wird von den gefangenen Fischen abgezogen.

Weiters besteht die Möglichkeit gegen eine Gebühr von € 2,- eine Angel auszuborgen.

Fischarten          Preise in Euro/kg

Forellen und Saiblinge
Karpfen
Hechte, Welse und Zander
Stör und Aale




10,-
7,-
13,-
15,-

Steckbrief

+43 29 ... anzeigen
Oberhöflein 80

EUR 10,00 - pro Angel
Transparent Transparent Transparent