Burg Landskorn

Schwertfunde, Inschriftsteine und Hügelgräber beweisen, dass Landskron schon im 9. Jahrhundert v.Chr. besiedelt war. Eine Anzahl dieser Funde ist heute im Kronensaal eingemauert. Eine Urkunde König Karlmanns aus dem Jahre 878 berichtet, dass der Besitz an das Kloster Altötting in Bayern geschenkt wurde. 1028 erscheint als neuer Grundherr Graf Ozzi, dann kommen die Grafen von Sternberg ,welche ein Schloss erbauten. 1330 wurde die Herrschaft an die Grafen Ortenburg verkauft.

 

Restaurant "Burg Landskron"

 

Unser Restrauant "Burg Landskron" ist von Mai bis Ende September für Sie geöffnet.
Stilvolles mittelalterliches Ambiente und Behaglichkeit zeichnen die ehrwürdigen Räumlichkeiten der Burg Landskron aus - der richtige Rahmen um Ihren Event zu feiern oder einfach nachmittags hausgemachte Mehlspeisen zu genießen.
Erleben Sie die atemberaubende Aussicht auf die Karawanken, den Mittagskogel und über die Dächer von Villach bei einem Apéritif auf der Panorama-Terrasse oder einem gemütlichen Mittag- oder Abendessen und lassen Sie Ihren Gaumen mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen.

Die Burg Landskron bietet Ihnen eine außergewöhnliche Location für Feste & Events jeder Art (Firmenveranstaltungen, Seminare, Taufen, Hochzeiten,...).

Besonderer Tipp:
Candle Light Dinner (Gourmet-Dinner in 5 Gängen)
mit live Piano Musik von Linda Taylor
ab Juni bis Ende August jeweils Donnerstags um 19:30 Uhr  im Haubenrestaurant Kronensaal
€ 59,00 pro Person (inkl. Apéritif)

Ruhetage:
Montag bis Mittwoch im Mai, Juni und ab Mitte September

Steckbrief

Burg Landskron (2 Angebote & Ideen)
04242/ ... anzeigen

Anfang Mai bis Ende September
Transparent Transparent Transparent