Obstbau ohne Bienenzucht ist undenkbar. Um die Bestäubung im Obst-Hügel-Land zu garantieren, stehen etliche Bienenvölker im Naturpark. Die beiden Naturpark-Imker Markus Huemer und Otto Partinger legten einen Bienenlehrpfad an, um das Leben und die Bedeutung der Bienen zu vermitteln. Beim Besuch des Bienenlehrpfades erfahren Sie auch, wie Honig- und Propolisprodukte erzeugt werden.

Besondere Attraktionen 

  • Schaustock mit lebenden Bienen 
  • Bienen im Naturbau (in einem hohlen Baumstamm) 
  • Wildbienenhaus 
  • Informative Schautafeln

Der Bienenlehrpfad ist von April bis Oktober geöffnet.

Führungen durch den Bienenlehrpfad

Dieses Angebot ist ideal für Kinder- und Schulgruppen geeignet. Nach der Führung können Sie köstlichen Honig aus dem Naturpark Obst-Hügel-Land probieren!

Dauer: 2 Stunden
Teilnehmerzahl: ab 5 Personen
Eintritt: freiwillige Spende

Information und Anmeldung
Markus Huemer: 0664-8784118
Otto Partinger: 0664-8720490

Steckbrief

Naturpark Obst-Hügel-Land (5 Angebote & Ideen)
0664-8 ... anzeigen
Wolfsgrubweg

ab 5 Personen
- freiwillige Spende
April bis Oktober geöffnet. Dauer: 2 Stunden
Transparent Transparent Transparent