Adventmarkt in Strobl

Strobl … das romantische Krippendorf!

Sein Wahrzeichen ist der leuchtende Komet. Er schwebt mit einer Länge von rund 6 Meter über dem Krippendorf. Ein Schweifstern begrüßt Sie bereits über dem Eingangstor in Strobl und stimmt Sie auf vertraute Weise auf den „Advent von damals“ ein.

Der idyllische Ort am Wolfgangsee verwandelt sich während des Advent und zur Weihnachtszeit in ein romantisches Krippendorf der ganz besonderen Art. 30 traditionelle Adventstände bilden den Weihnachtsmarkt oder Christkindlmarkt in Strobl, mit originalen Holzschindeln gedeckt, versetzen Sie in die „Zeiten von Damals“. In zahlreichen, stimmungsvoll dekorierten Ständen finden Sie Kunsthandwerk und heimische Spezialitäten.

Der Natur ganz nahe!

Mitten im Krippendorf lädt ein Wildgehege mit verschiedenen Wildtieren sowie eine lebensgroße Schaukrippe mit zahlreichen Streicheltieren zum Verweilen ein.

Einen Besuch der Krippenausstellungen sollten Sie sich keinesfalls entgehen lassen. Schon Volksschulkinder basteln in Strobl bis zu 45 Krippen jährlich, welche sie mit großem Stolz in der Kinderkrippenausstellung präsentieren. Familienschätze und Eigenkreationen aus dem Salzkammergut und weit darüber hinaus können in unseren Ausstellungen ebenfalls bewundert werden. Die Bandbreite der Krippen reicht von modernen Stücken bis zu jahrhunderte alte Exemplaren, von ganz klein bis riesengroß und von orientalisch bis tief in Strobl verwurzelt!

Steckbrief

Wolfgangsee Tourismus (4 Angebote & Ideen)
Ortszentrum

Eröffnungswochenende:
Freitag, 18. – Sonntag, 20. November 2016

1. Adventwochenende:
Donnerstag, 24. – Sonntag, 27. November 2016

2. Adventwochenende:
Donnerstag, 01. – Dienstag, 04. Dezember 2016

3. Adventwochenende:
Donnerstag, 08. – Sonntag 11. Dezember 2016

4. Adventwochenende:
Donnerstag, 15. – Sonntag, 18. Dezember 2016

Öffnungszeiten Werktage:
10:00 - 19:30 Uhr

Öffnungszeiten Sa., So. und Feiertage
(inkl. 9.12.)

10:00 - 19:30 Uhr
Transparent Transparent Transparent